SEFAC Radgreifer für Schwerlastwagen PMZ

Die Hebesäule PMV 4 16 100

Die Hebesäule PMV 4 16 100 ist für die schwersten Fahrzeuge am Markt bestimmt, die Reifen mit sehr großen Abmessungen haben. Sie werden dann benötigt, wenn man Arbeiten an den mechanischen Teilen unter dem Fahrzeug, wie Achsen, Getriebe, Lenkung, Bremsen, usw. sicher durchführen möchte.

Üblicherweise werden sie in internen Wartungszentren von Fuhrpark-Eigentümern von Spezialfahrzeugen, die durch ihre Nutzung sehr stark beansprucht werden (Minenfahrzeuge, Baufahrzeuge, Flughafenfahrzeuge), verwendet.

Die Hebesäule PMV 4 16 100 mit verstärkter Konstruktion

Die Hebesäulen PMV 4 16 100 bieten eine erhöhte Einzelkapazität von 10 Tonnen und breitere Gabeln. Damit können sie Fahrzeuge greifen, deren Reifen Standardmaße übersteigen. Das Chassis der Hebesäule ist logischerweise verstärkt, um ein Anheben dieser Art Fahrzeuge zu ermöglichen und gleichzeitig eine optimale Sicherheit beizubehalten.

Hebeanlage für landwirtschaftliche Fahrzeuge
Hebeanlage für Flughafenfahrzeuge
BestellnummerRadgreifer
PMV 4 16 100
Kapazität pro Säule t10
FunktionsweiseEinzeln,
paarweise,
gemeinsam
BedienungDrucktaste + Fernbedienung
TouchscreenNEIN
Reifengröße mm1 150 bis 1 486
Hubgeschwindigkeit mm/min680
Hubhöhe mm1 820
Abmessungen L (mm)
B (mm)
H (mm)
1 250
x 1 100
x 2 535
Höhe der Füße mm140
Gewicht pro Säule kg415
Motorleistung kW3,5
SchutzindexIP55