Händler gesucht?
 

 +33 (0)3 24 53 01 82

Händler gesucht?

Um Ihren lokalen Handelspartner in Deutschland/in der Schweiz zu kontaktieren, schicken Sie uns eine kurze Email an: info@sefac.de
oder füllen Sie das folgende Formular aus:


Kontakt
SEFAC Logo grau

+33 (0)3 24 53 01 82

info@sefac.fr

Sie suchen ein Hebesystem für LKW‘s und haben die Auswahl zwischen einer stationären Fahrscheinen-Hebebühne, einer mobile Radgreifer-Hebebühne oder einer Grube?

Die Wahl Ihrer Werkstattausstattung ist nicht unbedeutend. Um mit Ihrer Investition so gut wie möglich Erfolg zu haben und Ihre Leistungsfähigkeit zu erhöhen, empfiehlt es sich, die richtige Entscheidung zu treffen.

Die Wahl Ihrer Ausrüstung hängt unter anderem von Ihrer Anwendung ab, und auch von dem Wartungsumfang der durchzuführen ist.

Unser Team hat eine Tabelle vorbereitet und alle wesentlichen Kriterien zusammengefasst. Diese Tabelle ermöglicht Ihnen, die drei Haupttechnologien im Bereich Werkstattausstattung zu vergleichen, und zwar stationäre Fahrscheinen-Hebebühnen, mobile Radgreifer-Hebebühnen und Gruben.

 

Mobile Radgreifer Stationäre Hebebühne Grube
Zweckvolle Kriterien
Installation der Ausrüstung ohne Hoch- und Tiefbau in der Werkstatt. ++ – –
Bewegungsmöglichkeit innerhalb der Werkstatt (eventuell auch außerhalb der Werkstatt). ++ – – – –
Geringe erwartete Arbeitsfrequenz (+/- 1 Anwendung pro Tag). + + ++
Hohe erwartete Arbeitsfrequenz (5 Anwendungen und mehr pro Tag). + ++
Erarbeitungsschnelligkeit. + + +
Einfache und intuitive Inbetriebnahme. + + +
Schnelligkeit bei der Inbetriebnahme. = + ++
Anpassbarkeit an die Länge und die Breite der Fahrzeuge und ihrer Achsen. ++
Zugriff zu den ganzen mechanischen Komponenten (unter Anderem zu den seitlichen Komponenten). ++
Verstellbare Arbeitshöhe (indem man die Höhe des Fahrzeugs einstellt). ++ ++ – –
Möglicherweise mehrfache gleichseitige Einsätze (Möglichkeit mehrere Fahrzeuge gleichzeitig zu heben, indem man Hebeböcke verwendet.). ++ – – – –
Finanzielle Kriterien
Geringer Preis bei der Ausstattung. ++ – –
Überschaubare Wartungskosten. + = ++
Mobilität bei einem Werkstattwechsel. ++ – –
Sicherheitskriterien
Anwendungssicherheit des Benutzers. ++ ++ – –
Kein Hindernis am Boden. + – –
Körperschonendes Arbeiten, orthopädisch empfehlenswert. ++ ++ – –

 

Bei den Radgreifersystemen unterscheiden wir zwischen elektrohydraulischen und elektromechanischen Anlagen. Die elekromechanischen Radgreifer von SEFAC bieten eine Vielzahl an Vorteilen.

Um ihre Ausstattung zu erweitern, empfielt SEFAC außerdem, Ihre Hebe-Anlage zusammen mit anderen Hebegeräten und Accessoires von SEFAC einzusetzen. Achten Sie auch auf unser Zubehör wie Unterstellböcke, Montageböcke, Getriebeheber, Hebetische, usw.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team und unsere Händler stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen bezüglich unserer Werkstattausstattung zu beantworten.